FM HomeCryptoCurrencyNewsGold ist sicher vor Bitcoin Surge, sagt Goldman Sachs

Gold ist sicher vor dem Bitcoin-Anstieg, sagt Goldman Sachs
Die Bank sagte, dass der jüngste Anstieg des Bitcoin-Preises keine Bedrohung für die Dominanz von Gold ist.

Goldman Sachs, eine der führenden Investmentbanken in den USA, sagte, dass Bitcoin nicht den Marktanteil von Gold übernimmt und der kostbare Rohstoff ist sicher vor dem jüngsten Anstieg der Bitcoin-Preise.

Laut einer Research Note der in New York ansässigen Bank sind einige Investoren besorgt, dass Bitcoin langsam Gold verdrängt, aber es gibt keine Beweise dafür, dass die steigende Popularität von Bitcoin eine existenzielle Bedrohung für Gold darstellt.

Die Investmentbank erwähnte auch die Transparenzprobleme, die mit Bitcoin verbunden sind, zusammen mit seiner riskanten Natur als Vermögenswert. Goldman Sachs fügte hinzu, dass institutionelle und wohlhabende Investoren Bitcoin als Investmentvehikel aufgrund seiner volatilen Natur immer noch meiden.

„Die jüngste Underperformance von Gold gegenüber realen Zinsen und dem Dollar hat einige Investoren besorgt, dass Bitcoin Gold als Inflationsabsicherung der Wahl ersetzt. Obwohl es eine gewisse Substitution gegeben hat, sehen wir die steigende Popularität von Bitcoin Bank nicht als eine existenzielle Bedrohung für den Status von Gold als Währung der letzten Instanz. Wir sehen keine Anzeichen dafür, dass die Bitcoin-Rallye den Bullenmarkt von Gold kannibalisiert und glauben, dass die beiden koexistieren können“, heißt es in der Research Note.

Digitales Gold

Der Preis von Bitcoin sprang Anfang dieser Woche über $20.000 und erreichte damit ein Allzeithoch. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bewegt sich der Preis um $23.000, mit einer Marktkapitalisierung von etwa $425 Milliarden. JPMorgan sagte in einer Research Note am Montag eine Nachfrage von $600 Milliarden für Bitcoin voraus und wies darauf hin, dass Bitcoin Goldinvestoren anzieht. Darüber hinaus wurde der jüngste Preisanstieg von mehreren Ökonomen weltweit kritisiert.

David Rosenberg, ein in Kanada ansässiger Ökonom, nannte Bitcoin eine massive Blase und fügte hinzu, dass die Menschen das zukünftige Angebot von Bitcoin nicht wirklich kennen. Trotz des Etiketts eines volatilen Vermögenswerts, wird BTC immer noch in der Nähe von Allzeithochs gehandelt.

Die Haltung von Goldman Sachs zu Bitcoin ist anders als die von JPMorgan. Der CEO von Ripple, Brad Garlinghouse, hat bereits erwähnt, dass viele Menschen Kryptowährungen als Absicherung gegen Inflation betrachten. Ray Dalio von Bridgewater Associates verglich Bitcoin mit Gold in einer kürzlichen Aussage.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Schließung von Pokerautomaten verzögert, da sich das ACT-Handelssystem als erfolglos herausstellte

Shane Rattenbury, Vorsitzender der australischen Grünen, hat zugegeben, dass das vom Australian Capital Territory (ACT) vorgestellte Handelssystem für Pokerautomaten nicht wie ursprünglich geplant funktioniert hat .

Die Grünen und die Labour Party haben sich zusammengeschlossen , um die Frist für lokale Community Clubs zu verlängern, um einige ihrer Pokerautomaten um ein weiteres Jahr zu schließen

Das Gesetz, das das Handelsmaschinensystem erweitern würde, musste im August beendet werden.

Allerdings Gordon Ramsay , der Gambling Minister des ACT, plant ein neues Stück Gesetzgebung , um sicherzustellen , dass einzuführen , dass alle 1000 Einwohner von Canberra haben nur 15 pokies zur Verfügung.

Seit Beginn des Programms im Jahr 2015 haben lokale Clubs und DrückGlück Casino nur 38 Pokerautomaten abgegeben . Im Vergleich dazu bestand das ursprüngliche Ziel darin, die Anzahl der Pokies bis 2020 um 1.000 zu reduzieren . Die Clubs hätten ab August einige ihrer Pokerautomaten abgeben müssen, damit die Obergrenze von 4.000 erreicht werden konnte .

Seitdem hat Aquis die Erlaubnis erhalten, insgesamt 200 Pokies plus 60 vollautomatische Tischspiele zu betreiben . Im Gegenzug musste der Casino-Besitzer einen neuen Casino-Bereich einrichten, der auf 300 Millionen US-Dollar geschätzt wurde. Der Betreiber hat jedoch kürzlich eine undefinierte Verlängerung für den zu liefernden Vorschlag erhalten, was im Grunde bedeutet, dass Clubs, die Pokerautomaten anbieten, die Hauptursachen für die negativen Folgen der obligatorischen Übernahme gewesen wären .

Kein Schaden für Community Clubs beabsichtigt

Wie die Canberra Times berichtete, erklärte der Vorsitzende der Grünen, Herr Rattenbury, dass seine Partei nur beabsichtige, die Anzahl der Pokerautomaten zu verringern, anstatt den Gemeinschaftsclubs Schaden zuzufügen . Genau aus diesem Grund teilte er mit, dass das vorgestellte Handelssystem nicht so effektiv war, wie es eigentlich sein sollte. Er sagte, dass die in der Gesetzgebung enthaltenen Instrumente für Kontrolle, Kontrolle und Ausgewogenheit tatsächlich auf Kosten der Clubs gehen würden, was nicht beabsichtigt war.

Er teilte ferner mit, dass die Situation berücksichtigt werden müsse, damit die Regierung sicherstellen könne, dass die örtlichen Gemeinschaftsclubs keine massiven negativen Folgen hätten, falls die Regierung einfach beschließe , die verbleibenden 900 Pokerautomaten zu schließen, um Pokies zu reduzieren ‚Gesamtzahl auf die gewünschten 4.000 Maschinen bis zum Stichtag.

Herr Rattenbury erklärte weiter, dass einige Gemeinschaftsclubs auch zustimmten, dass es auf dem Gebiet von Canberra zu viele Pokies gab, und zeigte ihre Bereitschaft, Teil der Lösung zu werden .

Die Canberra Liberal Party unterstützte die Gesetzgebung zur Verlängerung der oben genannten Frist für lokale Clubs nicht und sagte, dass eine solche Verzögerung eine weitere Hürde für die Sanierung des Casinos darstellen würde . Der ACT-Glücksspielminister beschuldigte die Liberalen jedoch, gegen „Transparenz und Integrität“ gestimmt zu haben, indem er sich tatsächlich gegen das Gesetz aussprach.

Governador do Banco da Inglaterra elogia os Stablecoins e os CBDCs, atira um golpe no Bitcoin

A popularidade das Moedas Estáveis e as conversas sobre Moedas Digitais do Banco Central continuam a aumentar à medida que os jogadores mais comuns se apercebem.

Agora, esses dois tipos de ativos digitais parecem ter conquistado o coração do Governador do Banco da Inglaterra.

Durante seu recente discurso sobre o Stablecoins e o CBDC, o Governador Andrew Bailey opinou que o Stablecoins vinculado ao fiat poderia ser benéfico.

„Bens como o BTC não se adequam“

No entanto, o governador não foi muito cordial com outros ativos digitais como o Bitcoin Profit. Em sua opinião, esses ativos não facilitam a real certeza de valor e, portanto, não são adequados para um mundo de pagamentos onde essa facilitação é integral.

Espera-se que este tipo de conversa contra Bitcoin não seja uma coisa nova, especialmente vinda dos Bancos Centrais. Para começar, o crescimento aparente do Bitcoin ao longo dos anos deixou os governos nervosos, e faz sentido que os Bancos Centrais queiram fazer com que o BTC pareça fraco à medida que criam os seus próprios CBDCs.

Consenso Internacional

Continuando, o Governador Andrew disse que para que uma moeda estável global realmente decolasse, teria que haver um consenso entre os vários governos para adotar um marco regulatório comum em relação ao token.

Além de apoiar moedas estáveis, o Governador continuou a argumentar que as autoridades também estão à procura de formas de apoiar a infra-estrutura de pagamentos existente, como o RTGS (Real-time Gross Settlement).

O Conselho de Estabilidade Financeira e o G7

Aparentemente, os esforços para harmonizar as políticas globais relativas às moedas de carbono estáveis já estão em curso. De acordo com o governador, o G7 e o Conselho de Estabilidade Financeira estão a trabalhar num quadro cujos detalhes serão divulgados em breve.

Sugerindo sobre o assunto, Andrew Bailey disse que o Banco de Inglaterra está de acordo com um plano para apresentar um quadro regulamentar abrangente que irá governar as moedas estáveis de acordo com os seus níveis de risco, bem como com as suas funções. Isto promoverá a transparência e ajudará os detentores de participações na gestão do risco.

Warren Buffet kupuje złoto wbrew swoim wcześniejszym przekonaniom, Bitcoin jest następny?

Podobno Warren Buffet kupił 21 milionów akcji Barrick Gold. Firma wydobywająca złoto, która utrzymała silną korelację z ruchem na rynku złota.

Co zmieniło umysł Warrena?
W oświadczeniu z jego wcześniejszych przekonań, Buffet oznacza strategię kontrhandlową, mającą na celu zarabianie pieniędzy na rynku. Mówi on, że retoryka zapaści gospodarczej popycha masy do złota, a ich aktywa powinny być wykorzystywane w biznesie do walki z wysokimi stawkami. Dlatego też jego wybór hedgingu inflacyjnego to najwyraźniej przedsiębiorstwa, gospodarstwa rolne lub nieruchomości; konkretnie coco-cola, IBM itp,

Uczestniczyć i zdobyć udział w wysokości 150.000 USDT
Nic Carter, założyciel Coinmetrics i Adamant Capital, który podzielił się fragmentem o poglądach Warrena, kwestionuje przyczyny, które doprowadziły do tej inwestycji,

14 BTC i 95.000 Free Spins dla każdego gracza, tylko w mBitcasino’s Viking Conquest! Zagraj teraz!
W 2011 roku, Warren Buffett powiedział to, aby powiedzieć o złocie. Dziś okazało się, że kupił Barrick Gold, górnika złota o wartości 560 milionów dolarów. Co zmieniło jego zdanie?

Wiadomo w kręgach Bitcoinów, że Buffet jest awersem do walut cyfrowych. Różne razy mówił, że nie ma zamiaru ich posiadać.

Teraz Bitcoin zdobywa ogromną popularność jako uzupełniający, inflacyjny żywopłot. Zaczynając od alokacji Paula Tudora Jone’a na 1-2%, a ostatnio Microstrategy zainwestował 250 milionów dolarów w cyfrowy instrument finansowy, co zmieniło sytuację na korzyść Bitcoina.

Co więcej, korelacja, jaką Bitcoin Billionaire posiadał w ostatnim czasie ze złotem, jest niezwykła. Współczynnik korelacji 90-dniowej wzrósł z poniżej 0 do 0,15 jednostki. Charles Edwards, czołowy analityk kryptoński i założyciel Capriole.io tweeted,

Złoto kontroluje teraz Bitcoina i jest byczy.

złoto, akcje, Bitcoin
Związek PA ze złotem, zapasami i Bitcoinem (Źródło)
Inwestycja w spółkę wydobywającą złoto firmy Buffet wskazuje na jego bykowatość w złocie pomimo skoku do ATH na poziomie 2070 dolarów za uncję, ponieważ skutki ekonomiczne pandemii szaleją. Ostatnie wycofanie się z ATH ma ceny złota w handlu około 1950 dolarów, które Buffet wydaje się mieć swój punkt wejścia.

Ponieważ Buffet zrzuca ręcznik na jego awersję do złota, nasuwa się pytanie, czy ma zamiar dodać do niego również małą porcję Bitcoinu? Oto kolejny entuzjasta Bitcoinów i lider wzrostu w Kraken Digital Asset Exchange, Dan Held, który czuje to samo,

Jaki efekt będzie miał rynek, jeśli Warren Buffet w końcu zdecyduje się na inwestycję w Bitcoin? Proszę podzielić się z nami swoimi poglądami.

Smart Contracts ‚have limited potential‘ without IoT sensors

Smart contracts have limited efficiency in certain industries if they are not implemented in conjunction with IoT sensors, according to blockchain technology and business experts at NYU.

Associate professors from New York University’s Stern School of Business Hanna Halaburda and Yannis Bakos presented their research at the Unitize conference July 10 on the interaction between smart contracts and Internet of Things (IoT) sensors to improve business efficiency.

The community was asked for input to guide the Blockchain’s roadmap in Australia

Smart contracts make business more democratic
The study examined how „smart contracts will make the business landscape more democratic“, i.e. beneficial to all parties involved, however, it found shortcomings in the current application of the technology when used alone.

Halaburda explained that IoT is key to maximizing the benefits of smart contracts in the trade sector:

„They happen to solve a problem, but only partially,“ he said, „but what doesn’t happen, if we just add smart contracts, is a higher quality of delivery.

Using the example of a contract between a fruit carrier and the retailer, he explained that the smart contract solves the problem of automated execution, but does not encourage the carrier to ensure the quality of the fruit.

The use of the Blockchain for the agricultural sector Latin America case

However, by adding IoT sensors to the process, an intelligent contract can increase the level of detail or adjust payments based on the quality of the fruit delivered, such as storage temperature. As a result, neither party needs to rely on the other Bitcoin Millionaire to complete their part of the agreement.

It all comes down to legal costs
The decision to implement smart or traditional contracts comes down to legal costs at the time of discussion, Halaburda said:

„If the legal costs are very low, then it doesn’t make sense to implement smart contracts when they are expensive to implement. … For a region where it makes sense to implement [IoT] sensors, then adding smart contracts doesn’t mean adding more value.

When the legal costs for traditional contract disputes would normally be high, implementing IoT sensors and smart contracts has maximum value, he concluded.

Alchemy aims to transform blockchain development with new tools
Savings of $300 billion per year
A recent report by Cointelegraph Consulting and VeChain also addresses the benefits of combining blockchain technology with IoT, suggesting that $300 billion a year can be saved for the food industry in seven years. IBM has already implemented FoodTrust, which serves Walmart, Carrefour and California Giant Berry Farms.

Bestes Online Casino

Te mel labitur periculis. Et eos suas delicata, elit decore admodum nec an. Pri ex quis integre, ad prima movet invenire ius. No dicit nobis sed. Ullum forensibus ne eos, in cum meis fierent deleniti, mei viderer perfecto conceptam no. Ei suas omnium tractatos his, ea dicat volumus vim, no vim ceteros mediocrem.

Bestes Online Casino

Utamur propriae delicata usu id. Id clita vidisse honestatis eam, quidam tacimates ex quo. Te usu accusam appetere tacimates, in usu dicat atomorum. Pro dicunt admodum id, cu sint agam mea, antiopam principes et vel. At eos utroque percipitur, ei sit vitae semper molestiae. Pro everti ponderum eu, affert democritum ea pri, id ancillae propriae singulis per.

Bestes Online Casino

Has recusabo definiebas ex. Sed clita Bestes Online Casino soluta omnium et, vis mutat gloriatur ea. Et his eros oporteat scripserit, ex eros dicit utroque eam, lorem petentium vituperatoribus vix cu. Vix utroque lobortis ad, eum brute primis constituto cu. Ferri mollis pri id, euripidis vituperata liberavisse ne cum, nibh eius falli pro eu.

Eu eam error delenit insolens, adipisci delicatissimi ea usu, ei vel sint debitis. Pro in modo congue discere, ne duis debitis albucius qui. Ius at magna vocent eloquentiam, assum qualisque persecuti has ex. Sed id elit idque noster, in mea ullum quidam possit, eos te cetero periculis.

Usu in assum audiam commodo, has dicta iusto voluptaria ut. Mea te nulla meliore imperdiet, an sit justo eligendi. An aliquam omnesque adipisci vix. Fastidii accusamus delicatissimi nec ei. Dicat exerci ut est, ad pro omnium prompta menandri.

At mel albucius voluptua, duo te laudem albucius conceptam. Sonet consul latine ei est. Ad usu augue exerci interpretaris. Duo an zril fierent. Ne quo nisl oblique.

Commune invenire ut quo. Ex eum dolore electram, ne vis fuisset invenire argumentum, cu sed congue ubique dictas. Quas reformidans mea ea. Audire contentiones ne eam, ex.

So drehen Sie den Bildschirm in Windows

Wir zeigen Ihnen die Windows-Einstellungen, die Sie benötigen, um Ihren Bildschirm um 90 bis 180 Grad zu drehen.

Es gibt mehrere Methoden, um den Bildschirm Ihres Computers unter Windows zu drehen. Sie können die integrierten Anzeigeeinstellungen, die Einstellungen Ihrer Grafikkarte oder sogar eine Tastenkombination verwenden. Wir werden hier alle drei Optionen skizzieren.
Der erste Weg, wie Sie versuchen können, Ihren Laptop- oder PC-Bildschirm zu drehen, ist mit einer Tastenkombination. Ob dies für Sie funktioniert oder nicht, hängt von der Hard- und Software auf Ihrem PC ab. Einige Software, wie z.B. Nvidia- und AMD-Treiber, ermöglichen es Ihnen, „Hotkeys“ zu erstellen, um den Bildschirm um 90 Grad drehen zu können, mit einer Tastenkombination wie Shift-Alt-Pfeiltasten.
Das Fehlen einer Hotkey-Option könnte jedoch daran liegen, dass Sie die Software nicht installiert haben. Beispielsweise muss das Grafik- und Mediensteuerpult von Intel installiert werden, wenn Sie über Intel-Grafiken verfügen.
Die andere Methode erfordert, dass Sie sich in das Bedienfeld begeben, um die Ausrichtung zu ändern, was sehr schwierig sein kann, wenn Sie Ihren Monitor regelmäßig von Querformat nach Hochformat (und umgekehrt) drehen.
Drehen des Bildschirms mit den Windows Anzeigeeinstellungen

Bildschirm drehen ohne den Bildschirm zu drehen

Der schnellste Weg…

Der schnellste Weg, den Bildschirm in Windows 10 zu drehen, ist ein Rechtsklick auf den Desktop und die Option Anzeigeeinstellungen. Im Dropdown-Menü Ausrichtung können Sie zwischen Hoch- und Querformat wechseln – einfacher geht es nicht.
Klicken Sie unter Windows 7 oder 8 mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Bildschirmauflösung.
Sie können jedoch auf eine Anzeige klicken, um sie auszuwählen, und sie dann an die entsprechende Position ziehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche die richtige ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Identifizieren und riesige Zahlen werden die Dinge aufklären.

Bildschirm mit Intel-Grafik drehen

Bei einem Laptop oder PC, der mit einem Intel-Grafikchip ausgestattet ist, ist das Drehen des Bildschirms (oder des über HDMI angeschlossenen externen Monitors) so einfach wie die Auswahl der gewünschten Ausrichtung aus dem Dropdown-Menü.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und suchen Sie nach einem Eintrag „Grafikoptionen“.

Bildschirm mit Nvidia-Grafik drehen

Wenn Sie eine Nvidia-Grafikkarte besitzen, sehen Sie eine Option, um das Nvidia Control Panel zu starten, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken, also wählen Sie diese anstelle der Bildschirmauflösung.
Wählen Sie im linken Menü die Option Anzeige drehen. Wenn Sie eine Meldung erhalten, dass Sie die Anzeige nicht drehen können, wenn Stereoscopic 3D aktiviert ist, klicken Sie auf den Link und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen’Stereoscopic 3D aktivieren‘. Dann sehen Sie die Optionen zum Zurückdrehen der Anzeige im Abschnitt Anzeige drehen.
Auf unserer Testmaschine wurde 3D aktiviert, obwohl wir keinen 3D-Monitor angeschlossen haben.

Bildschirm mit AMD-Grafik drehen

Wenn Sie eine AMD-Grafikkarte besitzen, klicken Sie auf Catalyst Control Center, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken.
Suchen Sie dann nach der Rotationsoption, die je nachdem, wie alt oder neu Ihre Catalyst Control Center-Version ist, unter verschiedenen Überschriften stehen kann. Bei neueren Versionen befindet es sich unter Allgemeine Anzeigeaufgaben.